| Show / Vorführungen

Spektakel der besten Vereinsshowgruppen am 11. Mai

Die besten Showgruppen der BTB-Vereine treten am 11. Mai in der Schänzle-Sporthalle Konstanz an, um beim Landesentscheid im "Rendezvous der Besten" (RdB) ihre Sieger zu ermitteln. Rund fünf Minuten hat jedes Showteam Zeit, turnerisches Können verknüpft mit Kreativität und choreografischer Raffinesse auf die Showfläche zu zaubern. Beginn des rund zweistündigen Showwettbewerbs ist um 17 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro (ermäßigt 3 Euro).

Hochkarätig, actionreich und voller Kreativität: Impressionen vom Rendezvous der Besten beim Landesturnfest 2018 in Weinheim (Fotos: N. Raufer)

Wer sich durch die herausragendste Darbietung durchsetzen wird, verspricht spannend zu werden. Auf der Startliste stehen gleich mehrere Gruppen, die auch bundesweit zur RdB-Spitze zählen. Der TV Freiburg-Herdern schickt sein Showteam Matrix unter dem Titel "Die Entdeckung der Unendlichkeit" ins Rennen, das Showteam Blues Brothers vom TV Ludwigshafen-Bodensee setzt mit der Show "Impulse" dagegen. Bei der Turnerschaft Ottersweier ist die Livemusik ein Teil der Rope Skipping-Show. Der TV Villingen hat sich mit seiner 23 Turner starken Gruppe "Zirkus Confetti“ das Motto "Frieden für unsere Erde" ausgesucht, "The Bats" vom TV Konstanz entführen ins "Ghost Castle" und das Showteam Phoenix vom TV Jahn Zizenhausen zeigt seine Turn- und Akrobatikshow "Memory of Momo" mit Kästen.

Auf die vier Vereinsgruppen, die die Jury am meisten überzeugen, warten das Prädikat "BTB-Showgruppe 2019" und ein Ticket für das RdB-Bundesfinale im Herbst. Für die Abrundung des Showabends sorgt ein turnerisch-tänzerisches Rahmenprogramm, u.a. mit Publikumslieblingen von den Turnfestbühnen und hochkarätigem Turnsport. Eintrittskarten gibt es an der Tageskasse oder im Vorverkauf unter www.badischer-turner-bund.de/gymwelt > Show/Vorführungen.